Skimagazin

Partner

Silvretta Montafon investiert in neue Valisera Bahn und Silvretta Park

Auf Skiern stand ich schon als Kind und kann es seitdem jeden Winter aufs Neue kaum erwarten wieder auf die Piste zu kommen. Deshalb ist es umso schöner, dass ich nach meinem Studium in Medien und Kommunikation einen Job als Redakteurin bei Skigebiete-Test gefunden habe, in dem sich alles um mein Lieblings-Hobby dreht. Wenn ihr Fragen zu mir oder rund um das größte Wintersportportal... Mehr erfahren

aktualisiert am Mar 24, 2021

Trotz der schwierigen Saison 2020/2021 blickt das Skigebiet Silvretta Montafon optimistisch in den nächsten Winter und investiert in ein neues Liftprojekt. Die Valisera Bahn in St. Gallenkirch wird durch eine moderne 10er-Gondelbahn ersetzt. Im Zuge der Erneuerung entsteht zudem an der Talstation der neue Silvretta Park mit Tiefgarage, Sportshop, Hotel und Gastronomie. Eröffnet werden soll die neue Bahn im Dezember 2021.

>> Aktuell: Skibetrieb noch bis 11. April 2021

Modernisierung der Valisera Bahn

Die neuen Gondeln bieten deutlich mehr Platz als die Kabinen der alten Valisera Bahn.
© Silvretta Montafon Die neuen Gondeln bieten deutlich mehr Platz als die Kabinen der alten Valisera Bahn.

Im Vorarlberger Skigebiet Silvretta Montafon dürfen sich Wintersportler in der kommenden Saison 2021/2022 auf eine Neuheit freuen. Am letzten Februarwochenende hat die alte Valisera Bahn in St. Gallenkirch nach 40 Jahren ihre letzten Runden gedreht und sich in den wohl verdienten Ruhestand verabschiedet. Jetzt wird sie von einer modernen Gondelbahn des österreichischen Seilbahnherstellers Doppelmayr abgelöst.

Statt wie bisher 6 Personen, finden in den geräumigen Kabinen der neuen Valisera Bahn 10 Fahrgäste Platz. Die größeren Gondeln und die Geschwindigkeit von 6 Metern pro Sekunde erhöhen die Beförderungskapazität an einem wichtigen Knotenpunkt im Skigebiet. Denn die Valisera Bahn ist die Verbindung zwischen Hochjoch und Nova.

>> Zum Pistenplan

Sitzheizung und Indoor-Skihalterung

Ski können während der Fahrt im Innern der Kabinen befestigt werden.
© Silvretta Montafon Ski können während der Fahrt im Innern der Kabinen befestigt werden.

Für mehr Komfort sorgen in den neuen Gondeln der Doppelmayr D-Linie nicht nur die Einzelsitze mit Sitzheizung, sondern auch die Indoor-Skihalterung. Die Ski müssen beim Einstieg künftig nicht mehr in Halterungen an der Außenseite der Türen gesteckt werden, sondern können über das Twist-In-System bequem im Innern der Kabine in Aussparungen im Boden fixiert werden. Darüber hinaus sind die Gondeln barrierefrei gestaltet.

WebcamEntityBox

Fakten zur neuen Valisera Bahn

Die Gondeln der neuen Valisera Bahn bieten Platz für 10 Personen.
© Silvretta Montafon Die Gondeln der neuen Valisera Bahn bieten Platz für 10 Personen.
Typ10er-Gondelbahn (D-Linie)
HerstellerDoppelmayr
Höhe Talstation822 Meter
Höhe Bergstation2.104 Meter
Kapazität3.000 Personen/Stunde
Geschwindigkeit6 Meter/Sekunde

 

Neuer Silvretta Park an der Talstation

An der Talstation entsteht der neue Silvretta Park.
© obermoser + partner architekten zt gmbh An der Talstation entsteht der neue Silvretta Park.

Die neue Valisera Bahn verläuft auf der gleichen Trasse wie ihre Vorgängerin. Auch die Standorte der Tal-, Mittel- und Bergstation bleiben gleich. Die Stationsgebäude werden aber neu gebaut. Vor allem an der Talstation tut sich einiges. Hier entsteht der Silvretta Park.

Das neue Areal umfasst einen Intersport Shop mit Skidepot, Bergbahnkassen und Pick Up Stationen, ein Kästle Test & Buy Center und eine Tiefgarage, welche die größte E-Lade-Garage in Vorarlberg werden soll. Der Zustieg zur Bahn ist barrierefrei mit Rolltreppen gestaltet. Ein weiteres Highlight wird der große Gastronomiebereich im Stil einer Markthalle. Zudem entsteht ein neues Revier Hotel mit einem öffentlichen Restaurant und einer Bar.

Fertiggestellt werden soll der Bau der neuen Valisera Bahn und des Silvretta Parks bis zur nächsten Wintersaison. Die Eröffnung ist im Dezember 2021 geplant.

Lass dich bei Neuschnee informieren

Schneeticker

Anzeige
Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+